Vorsorgeuntersuchung

Eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung alle sechs Monate ist essenziell, um die Zahngesundheit langfristig zu erhalten und potenzielle Probleme frühzeitig zu erkennen. Bei bident - Zahnärzte Elmshorn bieten wir Ihnen eine umfassende und sorgfältige Kontrolluntersuchung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist.

Zahnreinigung vorab

Eine gründliche Zahnreinigung vor der Vorsorgeuntersuchung wird empfohlen. Dadurch werden Beläge und Verfärbungen entfernt, was die Sicht auf Zähne und Zahnfleisch verbessert und eine genauere Diagnose ermöglicht. Unsere professionellen Zahnreinigungen (PZR) sorgen für ein strahlendes Lächeln und schaffen die ideale Grundlage für die anschließende Untersuchung.

Ablauf der Vorsorgeuntersuchung

  1. Anamnese und Beratung: Zu Beginn der Untersuchung führen wir ein ausführliches Gespräch mit Ihnen, um Ihre medizinische Vorgeschichte und aktuelle Beschwerden zu erfassen. Wir besprechen Ihre Zahnpflegegewohnheiten und eventuelle Probleme oder Schmerzen.

  2. Visuelle Inspektion: Anschließend untersuchen wir Ihre Zähne und Ihr Zahnfleisch gründlich. Wir achten auf Anzeichen von Karies, Parodontitis, Zahnfehlstellungen und andere Auffälligkeiten.

  3. Bissflügelaufnahmen zur Karieserkennung: Alle 2-3 Jahre erstellen wir Bissflügelaufnahmen, um Karies und andere Zahnprobleme frühzeitig zu erkennen. Diese Röntgenaufnahmen liefern detaillierte Einblicke in die Zahnzwischenräume, die bei einer visuellen Inspektion nicht vollständig sichtbar sind.

  4. KI-gestützte Analyse: Zur Karieserkennung setzen wir bei bident modernste Technologien ein. Unsere Röntgenaufnahmen werden mit einer Künstlichen Intelligenz (KI) analysiert, die selbst kleinste Anzeichen von Karies erkennen kann. Die Ergebnisse dieser Analyse werden Ihnen gezeigt und ausführlich mit Ihnen besprochen. Diese innovative Methode erhöht die Genauigkeit der Diagnose und ermöglicht eine frühzeitige Intervention.

  5. Zahnfleischuntersuchung: Wir überprüfen den Zustand Ihres Zahnfleisches und messen die Tiefe der Zahnfleischtaschen, um Anzeichen von Parodontitis frühzeitig zu erkennen.

  6. Beratung und Behandlungsempfehlungen: Am Ende der Vorsorgeuntersuchung besprechen wir gemeinsam die Diagnosen, Empfehlungen und gegebenenfalls benötigte Behandlungen. Unser Ziel ist es, Ihnen alle notwendigen Informationen zu geben und Sie bestmöglich zu beraten, damit Sie informierte Entscheidungen über Ihre Zahngesundheit treffen können.

Regelmäßigkeit der Vorsorgeuntersuchungen

Wir empfehlen, alle sechs Monate eine Vorsorgeuntersuchung durchführen zu lassen. Für Kinder und Jugendliche kann eine noch engmaschigere Kontrolle sinnvoll sein, um die Entwicklung und Gesundheit der Zähne optimal zu begleiten.

Warum ist die Vorsorgeuntersuchung wichtig?

Eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung hilft, Zahnprobleme frühzeitig zu erkennen und zu behandeln, bevor sie zu größeren und kostspieligeren Behandlungen führen. Es ist ein entscheidender Schritt, um Ihre Zahngesundheit langfristig zu erhalten und Ihr Wohlbefinden zu steigern.

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für Ihre nächste Vorsorgeuntersuchung bei bident - Zahnärzte Elmshorn und sichern Sie sich ein gesundes und strahlendes Lächeln. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns begrüßen zu dürfen!